Churchlife

Gott wirkt weiter – trotz Corona


J
etzt steht schon der Herbst vor der Tür. Unsere Sommerpause ist vorbei – obwohl es in diesem Jahr nicht ganz so sehr ´Pause´ war, wie sonst, da wir so froh waren, uns nach langem Lockdown wieder in den Revival Groups und den Gottesdiensten treffen zu können, wollten wir nicht schon wieder pausieren. Viele kleinere Arbeitsmeetings unter der Woche sind aber weggefallen und alle Leiter waren mal im Urlaub – was sehr kostbar ist. Jetzt geht die gesamte Gemeindearbeit wieder mit voller Kraft los.

Ein neues Schuljahr beginnt – auch bei uns

Nach unserer Sommerpause ist die Zeit, in der einige Bereiche unserer Gemeindearbeit neu starten: Die Transformer Schule läuft im üblichen Schuljahresrhythmus und so konnten wir die neue Klasse zu unserem ersten Lobpreisgottesdienst im September begrüßen. Etwa 20 Studenten aus verschiedenen Altersgruppen haben sich für dieses Jahr angemeldet – und auch eine sympathische, bunte Truppe aus dem Umkreis und vom Bodensee.

Partnerschaft mit Bodensee-Gemeinde

„Vom Bodensee? Wie kommt das denn?“, könnte sich jetzt der ein oder andere fragen. Das liegt daran, dass wir mit der Gemeinde „Gospel Lighthouse“ aus Überlingen am Bodensee schon seit längerer Zeit in immer engeren Kontakt gekommen sind und eine Freundschaft entstanden ist. Die Gemeinde ist noch jung und sie wollen von uns lernen, wie so ein Gemeindebau erfolgreich sein kann. Die Leiter von Gospel Lighthouse, das Ehepaar Schmehl, hat die Transformer Schule im vergangenen Jahr besucht und alle aus dem Leitungsteam sind Partner von unlimitedGod geworden. In diesem Jahr ist eine ganze Gruppe aus ihrer Gemeinde nun als Transformer Studenten bei uns und das Ehepaar Schmehl übernimmt die Tischpastorenschaft für die Gruppe zwischen den Transformer Wochenenden bei uns in Marktbergel.

Ein langgehegter Wunsch erfüllt sich

Ein anderer Bereich unserer Gemeinde, die Royal Rangers Arbeit, ist jetzt im September ganz neu losgegangen. Es gab die ersten Treffen mit den Kleinen ab 4 Jahren – ganz wunderbar! Und die Erfüllung eines langegehegten Wunsches von unserem Pastor Rüdiger Schöndorf. Mehr dazu könnt ihr im Video erfahren.

Wir wagen es – eine Konferenz im November

Im November planen wir eine Konferenz mit den Pastoren Andreas Herrmann und Rüdiger als Sprecher und mit der Band Könige & Priester. Durch die Pandemie und den gesetzlichen Schutzmaßnahmen, hat uns die Stadthalle Uffenheim nun überraschend für unsere Konferenz abgesagt! Jetzt haben wir nur einen Ort gefunden, an den wir die Konferenz verlegen können – das Kongresscentrum in Bad Windsheim. Die Räumlichkeiten sind sehr schön und geeignet, mit echt gutem Hygienekonzept in diesen Zeiten. Allerdings sind sie auch wesentlich teurer, als wir es geplant hatten. Nach Gebet im Pastorenkreis haben wir im Glauben mit Verantwortungsbewusstsein und etwas zitternden Knien beschlossen, die Konferenz dorthin zu verlegen. Gleich am nächsten Abend zu unserem Lobpreisgottesdienst kam ein erstaunlich großes Opfer für die Konferenz zusammen – was für uns eine Bestätigung war, mutig diesen Schritt zu gehen. Falls du Interesse hast, zur Konferenz zu kommen – hier kann man die Tickets erwerben:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.